Donnerstag, 19. November 2020

Bluse Bonnie - Fibremood #12

Werbung (unbeauftragt)

Die Zeitschrift Fibremood 12 ist seit gestern im Handel erhältlich. Ich finde, es ist eine der schönsten Ausgaben. Ich durfte mir vorab ein Schnittmuster aussuchen und habe mich gleich für die Bluse Bonnie entschieden. Die Kleider Feliz und Daniella fand ich auch megaschön, aber ich habe schon lange nach einem Blusenschnitt mit Statement-Ärmel gesucht und dieser hier hat ausserdem auch noch den tollen, in Falten gelegten Ärmelabschluss. 





Als Stoff habe ich Viskose Dobby von Atelier Brunette in der Farbe night verwendet. Ich mag die Viskose Stoffe von Atelier Brunette sehr gerne. Sie haben einen sehr schönen Fall und lassen sich mit einer Microtex Nadel prima vernähen. Ich habe für diesen Stoff die Nadelstärke 70 verwendet.



Die Bluse fällt etwas anders aus, als man es von den Fibremood Schnitten gewöhnt ist. Wenn ihr euch auch eine Bonnie nähen möchtet, schaut am besten vorher in die Fertigmaßtabelle und vergleicht diese mit einem gut passenden Kleidungsstück. Ich habe Gr. 40 genäht und es passt knapp. 



Stoff: Viskose Dobby von Atelier Brunette in der Farbe night
Schnittmuster: Bonnie aus der Fibremood 12 


(Unbeauftragte Werbung wegen Markennennung) 




Bis bald,
Dorothee

Donnerstag, 12. November 2020

Kannste Knicken Tasche aus Tyvek

Werbung ( unbeauftragt)
Schon länger wollte ich mir unbedingt eine Tasche aus Tyvek nähen. Als ich das Schnittmuster der Kannste Knicken Reisetasche bei Bine von Echt Knorke gesehen habe, musste ich mir gleich das dazu passende Materialpaket in ihrem Shop bestellen und losnähen. 

Kannste Knicken Tasche aus Tyvek

Die Kannste Knicken Tasche hat die Fertigmaße 45x31cm und kann bei Nichtgebrauch zusammengefaltet und in der kleineren aufgesetzten Tasche mit dem Wendereißverschluss verstaut werden. 
Ich werde bei der nächsten als kleine Änderung das Mittelteil 5-10 cm breiter machen. 

Schnittmuster: Kannste Knicken Tasche von Echt Knorke
Material Tyvek, Gurtband und Reißverschluss von Echt Knorke
Stoff gelb: Toni Zitroni von Zuleeg
Label: Alles für Selbermacher 
   
                                                                    Bis bald!
                                                                    Dorothee

Montag, 13. Januar 2020

Klimperklein Hoodie mit Astronautenkapuze

Beim Aufräumen des Nähzimmer fiel mir letzte Woche der halbfertige Hoodie aus dem Klimperklein Buch in die Hände. Gestern dann schnell fertig genäht, da eh gerade blaues Garn in der Overlock war. Dem Junior passt er leider nicht mehr, also darf sich mein Neffe nun über einen neuen Hoodie mit Astronautenkapuze freuen.
.


Schnittmuster: Hoodie aus dem Klimperklein Buch 
Sweat: Konfettisweat dunkelblau
SnapPap von Snaply 


Liebe Grüße
Dorothee

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Gestricktes: Baker's Twine Topflappen

Ganz Instagram strickte in diesem Frühjahr die Baker's Twine Topflappen von Ducathi. War klar, dass auch ich nicht um diesen Hype drum herumkomme und passenderweise lagen noch genau 3 Knäuel Catania in meinem Stash. Ich habe sie schon im Osterurlaub gestrickt und Weihnachten werden sie nun endlich verschenkt.




Die Anleitung ist toll. Alle Schritte sind sehr gut erklärt und die Topflappen sind wirklich schnell gestrickt.
Ein schönes Projekt für zwischendurch!


Strickanleitung: Baker's Twine von Ducathi über Ravelry
Wolle: Catania von Schachenmayr in marine, weiß und curry
Gestrickt mit Rundstricknadel 3,5



Liebe Grüße
Dorothee

Freitag, 29. März 2019

Flatlayfridiy 13/2019

Werbung, unbeauftragt
Jeden Freitag heißt es bei Instagram #flatlayfridiy. Eine schöne Aktion, die von Moritzwerk ins Leben gerufen wurde. Beim Flatlayfridiy werden jeden Freitag komplette Outfits als Flatlay präsentiert. Mindestens eins der Kleidungsstücke davon muss selbstgemacht sein.

Ich habe heute gleich drei selbstgenähte Sachen im Gepäck. Den Cardigan Frau Tomma von Studio Schnittreif, den ich aus gut abgelagertem Leo Jacquard von Stoff und Stil genäht habe. Der Schnitt ist eigentlich für Viskose gedacht. Ich habe aber bei anderen schon einige aus dehnbaren Stoffen gesehen und habe als kleine Änderung nur die vorderen Teile etwas schmaler zugeschnitten.

Ausserdem das Shirt No. 1 von Juni Design. Eins meiner Lieblingsschnittmuster für Basicshirts und  meine neue Tasche Yello Bag von Prülla, die ich euch gestern schon hier gezeigt habe.













Cardigan: Frau Tomma von Schnittreif 
Tasche: Yello Bag von Prülla 
Shirt No.1 von Juni Design aus Jersey von Lebenskleidung




Bis bald! 
Doro