Mittwoch, 27. April 2016

Es krabbelt...

(Werbung) Viele Ameisen krabbeln auf dem neuen Pulli vom Kleinsten! Schnittmuster ist wieder das Raglanshirt von Klimperklein. Ich nähe es immer gerne etwas weiter und kürzer, damit es wie ein Sweater sitzt. Ich lege dafür das Schnittmuster von Vorder- und Rückenteil ca. 1cm vom Bruch entfernt auf. In der Länge kürze ich es um ca. 5cm und nähe ein Bündchen an.

Die "Ants" sind ein Design von Andrea Lauren und gerade bei Alles für Selbermacher in den Shop gekrabbelt!






Stoff: Ants in weiß von Alles für Selbermacher (GOTS zertifiziert)
                                     Bündchen grün von Alles für Selbermacher
                              Schnittmuster: Raglanshirt von Klimperklein (abgeändert)

Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt!


Verlinkt bei Kiddikram, Afterworksewing und Made4boys.

Liebe Grüße
Dorothee

Sonntag, 24. April 2016

Graziara

(Werbung) Ich habe ein neues Lieblingsshirt! Ein Raglanshirt mit V-Ausschnitt aus der neuesten Eigenproduktion "Graziara" von Alles für Selbermacher nach dem Design von raxn! 

Der Sommersweat ist GOTS qualifiziert und in vier tollen Farben seit eben online.
Da schwarz zu meinen Lieblingsfarben gehört, habe ich mir natürlich gleich indigo-black zum probenähen ausgesucht. Aber auch die anderen drei gefallen mir richtig gut und ich habe sie
ich mir gerade schnell noch bestellt!

V-Raglanshirt aus Graziara von Raxn
Das Raglanshirt ist laut Ebook für Jersey gedacht, deshalb habe ich vorsichtshalber eine Nummer größer gewählt und es hat gepasst. In der Länge hätte ich ein paar cm zugeben können, aber so ist das halt, wenn man vorher kein Probeteil näht ;)
V-Raglanshirt aus Graziara von Raxn


V-Raglanshirt aus Graziara von Raxn

Stoff: Graziara indigo-schwarz von Alles für Selbermacher 
Schnittmuster: V-Raglanshirt von Ki-ba-doo (Ärmel abgeändert)


Liebe Grüße
Dorothee


Donnerstag, 14. April 2016

Rums #31 mit der Frühlingskombi lillesol women No.18

(Werbung) Es gibt Neuigkeiten von Lillesol & Pelle! "Frühlingskombi" ist ein neuer Basic Schnitt, den man als Kleid oder Shirt nähen kann. Auch die Arme sind in drei verschiedenen Längen im Schnittmuster enthalten.

Ich habe mich für das Shirt mit langen Armen entschieden. Allerdings habe ich den Saum nicht wie im Schnittmuster abgerundet, sondern etwas gekürzt und gerade abgeschnitten.

Die Passe am oberen Teil des Shirts ist gedoppelt und hat an den Schultern Druckknöpfe. Mir ist allerdings erst bei der Fotobearbeitung aufgefallen, dass meine Haare diesen Bereich komplett verdecken...

RUMS - Frühlingskombi lillesol women No.18

RUMS - Frühlingskombi lillesol women No.18

Den Stoff habe ich vor einigen Monaten bei Alles für Selbermacher gekauft.
Den Schnitt Frühlingskombi gibt es neben der Women Version auch für Kinder ab heute bei Lillesol & Pelle zum Einführungspreis!
Vielen Dank, dass ich probenähen durfte!

Verlinkt bei RUMS.


Liebe Grüße
Dorothee

Dienstag, 12. April 2016

Die Sommershirtproduktion beginnt...

(Werbung) Ich fange dann mal mit der Sommershirtproduktion an!
Den "Äpfel mit Wurm" Jersey durfte ich neben blau auch in hellblau mit grünen Äpfel für Alles für Selbermacher vernähen und ich habe daraus das erste Kurzarmshirt in diesem Jahr genäht.

Basic Shirt aus Äpfel mit Wurm

Das Schnittmuster ist das Longsleeve von der Erbsenprinzessin. Ein ganz schlichter Basic Schnitt, genau so mag ich das! 




Mein Lieblingsfoto! Da wurde das Shooting für beendet erklärt ;)

Basic Shirt aus Äpfel mit Wurm
Schnittmuster: Longsleeve Gr. 98 von Erbsenprinzessin 
Stoff: Äpfel mit Wurm in hellblau von Alles für Selbermacher 
Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt.



Verlinkt bei HoT, Kiddikram und Made4Boys.


Liebe Grüße
Dorothee

Donnerstag, 7. April 2016

Rosa P. Tunika aus Tresblüten - RUMS #30

(Werbung) Am Sonntag habe ich hier schon gezeigt, was ich mir aus den gelben RAXN "Tresblüten" von Alles für Selbermacher genäht habe. Auch in rosa durfte ich den schönen Jersey schon verarbeiten und habe mir dafür das Kleid aus dem Rosa P. Buch "Ein Schnitt vier Styles"ausgesucht. Den Schnitt habe ich für die Tunika um ca. 15cm gekürzt.

Das Buch habe ich schon länger und im letzten Sommer habe ich mir auch schon ein Kleid danach genäht. Die Leggings und das Jäckchen daraus stehen für das Frühjahr auch unbedingt noch auf meiner to-sew-Liste. Aber heute kommt erstmal meine neue Tunika!

Rosa P. Tunika aus Raxn Tresblüten in rosa

Rosa P. Tunika aus Raxn Tresblüten in rosa

Rosa P. Tunika aus Raxn Tresblüten in rosa

Rosa P. Tunika aus Raxn Tresblüten in rosa
Stoff: Tresblüten in rosa von Alles für Selbermacher
Schnittmuster: Kleid aus 1 Kleid vier Styles von Rosa P. (gekürzt)


Und jetzt verlinke ich schnell bei Rums. Dort sind Donnerstags um diese Uhrzeit schon so viele tollen Sachen verlinkt und ich freue mich auf ein paar freie Minuten heute nachmittag, um da ein bisschen zu stöbern. Aber jetzt muss ich erst noch Rechnungen schreiben und verpacken, damit die DaWanda Bestellungen auf die Reise gehen können. 

Habt einen schönen Donnerstag!


Liebe Grüße
Dorothee