Posts mit dem Label Ki-ba-doo werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Ki-ba-doo werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 13. September 2016

Just Paisley von Hamburger Liebe und Alles für Selbermacher

Es gibt einen neuen Sommersweat von Hamburger Liebe und Alles für Selbermacher*! Er heißt "Just Paisley" und es gibt ihn in drei tollen Farben. Schwarz mag ich ja unheimlich gern und habe mir deshalb auch gleich den schwarz-weißen Just Paisley ausgesucht. Genäht habe ich daraus den Hoodie "Malou" von Frau Liebstes (Ki-ba-doo).


Allerdings um einiges kürzer als das Original. Dafür habe ich einfach einen gut sitzenden Sweater aufgelegt und das Schnittmuster an der Stelle abgeschnitten. Auch die Armbündchen mache ich immer etwas kürzer.


Die Verstärkungen für die Ösen an der Kapuze sind aus schwarzem SnapPap. Ich bin davon ja so begeistert und frage mich wirklich, warum ich das nicht schon viel früher ausprobiert habe... Auch die Enden an der Kordel sind aus SnapPap. 


Hier seht ihr  nochmal alle Farben von Just Paisley. Sind die nicht toll? Schaut euch auch unbedingt die anderen Designbeispiele der Probenäher bei Alles für Selbermacher an. Da sind wieder richtig tolle Sachen entstanden! 



Stoffe: Just Paisley Sommersweat* (GOTS zertifiziert) von Alles für Selbermacher
Schnittmuster: Malou von Ki-ba-doo

Verlinkt bei:  Handmade on tuesday und Ich näh Bio.



Liebe Grüße
Doro


Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt (Werbung).
MerkenMerken

Sonntag, 24. April 2016

Graziara

Ich habe ein neues Lieblingsshirt! Ein Raglanshirt mit V-Ausschnitt aus der neuesten Eigenproduktion "Graziara" von Alles für Selbermacher* nach dem Design von raxn! 

Der Sommersweat ist GOTS qualifiziert und in vier tollen Farben seit eben online.
Da schwarz zu meinen Lieblingsfarben gehört, habe ich mir natürlich gleich indigo-black zum probenähen ausgesucht. Aber auch die anderen drei gefallen mir richtig gut und ich habe sie
ich mir gerade schnell noch bestellt!

V-Raglanshirt aus Graziara von Raxn
Das Raglanshirt ist laut Ebook für Jersey gedacht, deshalb habe ich vorsichtshalber eine Nummer größer gewählt und es hat gepasst. In der Länge hätte ich ein paar cm zugeben können, aber so ist das halt, wenn man vorher kein Probeteil näht ;)
V-Raglanshirt aus Graziara von Raxn


V-Raglanshirt aus Graziara von Raxn

Stoff: Graziara indigo-schwarz* von Alles für Selbermacher 
Schnittmuster: V-Raglanshirt von Ki-ba-doo (Ärmel abgeändert)


Liebe Grüße
Doro


Donnerstag, 10. September 2015

Basic Strandkleid aus Klee Frottee (RUMS #14/15)

Die Sommerferien sind seit dieser Woche auch bei uns vorbei! Davor habe ich aber noch ein paar Sachen genäht, die ich trotz dem schon sehr herbstlichen Wetter noch zeigen möchte.
Den Anfang macht mein zweites Basic Strandkleid nach dem Schnitt von Frau Liebstes aus meinem Lieblingskleefrottee Sunshine von Sari Ahokainen und Alles für Selbermacher* in schwarz! Es war mein Lieblingskleid in diesem Sommerurlaub!

Basic Strandkleid aus Frotteeklee Sunshine

 Den Tunnel habe ich bei diesem Strandkleid einfach weggelassen, da der Frottee meiner Meinung nach dafür zu dick ist. Ab der Taille deshalb dann auch etwas enger genäht, da es sonst zu sackig geworden wäre.

  Stoff: Frottee Sunshine von Alles für Selbermacher*
*Affilatelink

Und ab damit zu RUMS!


Habt einen schönen Tag!



Donnerstag, 20. August 2015

Ich hätte gerne noch Sommer... (RUMS #13/15)

...damit ich mein neues Strandkleid tragen kann. Ein Schnitt, der mir in diesem Jahr sehr gut gefällt und den ich mit Sicherheit noch ganz oft nähen werde. Das Strandkleid von Frau Liebstes (Ki-ba-doo) aus den Painted Stripes von Nancy Kers und Alles für Selbermacher. 
Den Tunnel habe ich aussen aufgenäht und den im Schnittmuster angegebenen Gummi weggelassen. Stattdessen zwei Knopflöcher genäht und eine Jerseykordel durchgezogen.

boocadeaux - Strandkleid von Ki-ba-doo aus Painted Stripes
Schnittmuster: Strandkleid von Ki-ba-doo
Stoff: Painted Stripes von Alles für Selbermacher*
*Affilatelink


Ich schicke das Kleid schnell zu RUMS und schaue mal, was die anderen dort heute Tolles zeigen!

Habt einen schönen Tag!




Mittwoch, 10. Juni 2015

Big Beach Bag aus Hamburger Liebe First Grade

Ich freue mich über den heutigen Post ganz besonders! Vielleicht haben es einige von euch gestern abend schon entdeckt... Susanne von Hamburger Liebe hat exklusiv für Alles für Selbermacher* Stoffe designed!  Die Serie heißt "First Grade" und es gibt sie in Jersey und Webware.

Ich habe mich spontan für die Webware First Grade "Bling Bling" in grau und die Schleifchen First Grade "Cutie" in grau und gelb entschieden. Als Nadine uns nämlich die Bilder der Stoffe in der Probenähgruppe zeigte, hatte ich gleich eine Big Beach Bag von Frau Liebstes vor den Augen. Die steht schon so lange auf meiner to sew Liste.

Passend dazu habe ich das kleine Kosmetiktäschlein Karlotta von Smilas World genäht. Ich habe es letzte Woche durch den Karlotta Sew-Along in Smilas DIY Facebookgruppe entdeckt und mich gleich in den Schnitt verliebt.


Big Beach Bag und Karlotta aus First Grade von Hamburger Liebe und Alles für Selbermacher















Big Beach Bag aus First Grade von Hamburger Liebe und Alles für Selbermacher


Big Beach Bag aus First Grade von Hamburger Liebe


First Grade Big Beach Bag und Karlotta



Big Beach Bag aus Hamburger Liebe First Grade Cutie und Bling Bling
 



Kosmetiktasche Karlotta aus First Grade Bling Bling



Big Beach Bag und Karlotta aus First Grade von Hamburger Liebe
Stoffe: First Grade Bling Bling in grau*
First Grade Cutie in grau* und gelb*
Schnittmuster: Big Beach Bag von Ki-ba-doo
Karlotta von Smilas World



Hier nochmal alle Stoffe aus der First Grade Serie!



Ich habe mir gestern abend gleich noch einige Stoffe, unter anderem die Poetry Stifte in grau und blau, sowie die gleichen Stoffe meiner Big Beach Bag in türkis bestellt. Die wurde nämlich hier schon von einem kleinen Fräulein in Auftrag gegeben! Es wird hier in der nächsten Zeit also noch so einiges aus der Hamburger Liebe Serie zu sehen sein.

Schaut auch unbedingt bei den anderen Probenäherinnen vorbei! Sie haben alle so wundervolle Sachen gezaubert!


Verlinkt bei Outnow! und Afterworksewing


Habt einen schönen Tag!






Donnerstag, 21. Mai 2015

MAlotty aus Ethno Summer (RUMS #7/15)

Das Schnittmuster MAlotty von Frau Liebstes habe ich mir gleich nach Erscheinen gekauft und jetzt habe ich es auch endlich geschafft mir das Shirt mit Top zu nähen.
Der Ethno Summer von Alles für Selbermacher hat es mittlerweile in allen Farben in mein Stoffregal geschafft und mit dem uni Jersey in koralle ist der blaue Ethno die perfekte Stoffkombi für meine erste MAlotty.

 MAlotty aus Ethno Summer


MAlotty aus Ethno Summer


MAlotty aus Ethno Summer



Natürlich wieder gecovert <3 Ich liebe es!

MAlotty aus Ethno Summer Coverlock Meine Bernina L220

Schnitt: MAlotty von Ki-ba-doo
          Uni Jersey koralle von Alles für Selbermacher*
*Partnerlink

verlinkt bei RUMS.

Habt einen schönen Tag!




Dienstag, 24. Februar 2015

Yellow Sky trifft Sunshine Klee!

Das Yellow Sky Jäckchen habe ich schon im letzten Jahr in ganz klein genäht und in Instagram gezeigt. Für das Frühjahr gab es jetzt wieder eine in Gr. 86 (Wahnsinn, wie schnell wir bei der Größe gelandet sind...).

Richtig schön kuschelig und perfekt für die Übergangszeit aus dem neuen Sunshine Klee von Alles für Selbermacher!

Der Klee ist seit heute früh bei Alles für Selbermacher in vielen verschiedenen Farben in Jersey und Frottee erhältlich. Ich bin ganz verliebt in den tollen Stoff und durfte ihn in einigen Farben probenähen und habe mir heute morgen auch gleich noch welchen bestellen müssen ;) Ihr werdet also in den nächsten Tagen einiges mehr aus dem Sunshine Klee bei mir sehen!



Schnittmuster Yellow Sky von Dino van Saurier


Verlinkt bei Herzensangelegenheiten, Outnow! und Made4Boys.

Habt einen schönen Tag!




*Affiliatelink


Dienstag, 13. Januar 2015

Werbung
Schmale Basic Hose aus Foxy Fox und ich mag jetzt Ösen

Vom Probenähstoff war noch einiges über, da ich für die Mini - Kombis nicht viel Stoff benötigt habe. Daher ist aus dem Foxy Fox von Staghorn Design noch eine Schmale Basic Hose nach Frau Liebstes für die Große entstanden.






Ich habe mich nach unzähligen Fehlversuchen tatsächlich nochmal an Ösen versucht und es endlich geschafft, YEAH!!!

Zuerst habe ich kleine Stoffquadrate aussen aufgenäht, anschließend auf der Rückseite mit Vlieseline H630 verstärkt und dann die Ösen mit  der Prymzange eingesetzt.

Und plötzlich mögen mich die Ösen, unfassbar!
Das durchgezogene Band ist gerollter Jersey in 3cm Breite und hat die gleiche Farbe wie die Knieflicken.


Ich freue mich total, dass die Ösen endlich halten ;) Jetzt kann ich mir nämlich meine Frau Charly von Hedi nähen! Die steht schon so lange auf meiner to sew Liste, aber ohne Ösen und durchgezogenes Band hätte da was gefehlt.


Jetzt kann ich mir nämlich meine Frau Charly von Hedi nähen! Die steht schon so lange auf meiner to sew Liste, aber ohne Ösen und durchgezogenes Band hätte da was gefehlt.




                                                                Schnittmuster: Schmale Basic Hose von Kibadoo
FoxyFox Jersey von Staghorn Design
Bündchen von Stoff und Stil
Jersey Punkte aus meinem Stoffregal



Verlinkt bei Creadienstag, Teens*Point, Outnow! und Meidlisache.

Ich gehe jetzt schnell den Stoff für meine Frau Charly aussuchen..... Im Hunsrück stürmt es schon wieder und es soll in den nächsten Tagen auch nochmal Schnee geben.

Habt noch einen schönen Tag!