Posts mit dem Label Hoodie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Hoodie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 13. September 2016

Just Paisley von Hamburger Liebe und Alles für Selbermacher

Es gibt einen neuen Sommersweat von Hamburger Liebe und Alles für Selbermacher*! Er heißt "Just Paisley" und es gibt ihn in drei tollen Farben. Schwarz mag ich ja unheimlich gern und habe mir deshalb auch gleich den schwarz-weißen Just Paisley ausgesucht. Genäht habe ich daraus den Hoodie "Malou" von Frau Liebstes (Ki-ba-doo).


Allerdings um einiges kürzer als das Original. Dafür habe ich einfach einen gut sitzenden Sweater aufgelegt und das Schnittmuster an der Stelle abgeschnitten. Auch die Armbündchen mache ich immer etwas kürzer.


Die Verstärkungen für die Ösen an der Kapuze sind aus schwarzem SnapPap. Ich bin davon ja so begeistert und frage mich wirklich, warum ich das nicht schon viel früher ausprobiert habe... Auch die Enden an der Kordel sind aus SnapPap. 


Hier seht ihr  nochmal alle Farben von Just Paisley. Sind die nicht toll? Schaut euch auch unbedingt die anderen Designbeispiele der Probenäher bei Alles für Selbermacher an. Da sind wieder richtig tolle Sachen entstanden! 



Stoffe: Just Paisley Sommersweat* (GOTS zertifiziert) von Alles für Selbermacher
Schnittmuster: Malou von Ki-ba-doo

Verlinkt bei:  Handmade on tuesday und Ich näh Bio.



Liebe Grüße
Doro


Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt (Werbung).
MerkenMerken

Dienstag, 21. April 2015

Meine neue Bernina Coverlock

Ich habe ja im letzten Post schon geschrieben, dass ich mir vor einigen Wochen bei Nähpark Diermeier die Bernina Coverlock L220 gekauft habe. Dank der tollen telefonischen Beratung dort und da sie auch in der Probenähgruppe von Alles für Selbermacher hoch gelobt wurde, habe ich mich für dieses Maschinchen entschieden.

 Meine Bernina Coverlock

Nach vielen verschiedenen Testnähten habe ich mich dann endlich getraut meinen Hoodie aus dem letzten Beitrag mit der Bernina zu covern und es hat auf Anhieb super geklappt!

Meine Bernina Coverlock - Covernähte in mint


Meine Bernina Coverlock - Hoodie Else gecovert

Sie macht wunderschöne Covernähte, und ist dank diesem Youtube Video von Bernina auch ganz schnell eingefädelt. Selbst bei der gefütterten Kapuze, wo sich oben mittig vier Lagen Jersey treffen ist sie ganz einfach drübergehuscht!

Meine Bernina Coverlock - Else Hoodie aus Spring Swallow - Covernähte


Ich bin ab jetzt im Coverfieber und freue mich schon, an meinen ganzen halbfertigen Shirts und Leggins die hier rumliegen fertigzustellen!

Habt einen schönen Tag!



Donnerstag, 16. April 2015

ElseHoodie aus Spring Swallow (RUMS #5/15)

Ne, oder? Mein letzter Blogbeitrag ist fast vier Wochen her... Das war eigentlich nicht beabsichtigt, aber die Osterferien haben nach der Erkältungswelle irgendwie dazu eingeladen hier einfach mal wenig Ruhe einkehren zu lassen. Aber jetzt freue ich mich, dass es wieder weitergeht!

Else von Schneidernmeistern habe ich schon hier als Hoodie genäht und als ich von Alles für Selbermacher den Jersey Spring Swallow zum probevernähen zugeschickt bekam, wusste ich gleich, dass daraus der nächste ElseHoodie wird.


Spring Swallow Elsenhoodie und meine neue Bernina Coverlock







Diese Else hat die normale Kapuze aus dem Ebook und ist im Vorderteil geteilt (so einen Hoodie wollte ich schon länger). Die Ärmel musste ich wieder ein gutes Stück weiter machen, hüstel...

Die Kapuze ist innen aus mintfarbenem Jersey und auch die Ärmelbündchen sind mint. Gecovert habe ich auch in mint, hach... Es scheint, als ob sich mint in meine Lieblingsfarbenpalette einfach so eingeschlichen hat....!

Das Bündchen und auch die uni Jerseys sind auch von Alles für Selbermacher und es kommen ständig neue Farben hinzu.


Spring Swallow Elsenhoodie und meine neue Bernina Coverlock
Schnittmuster: abgewandelte Else von Schneidermeistern
Stoffe: Spring Swallow Jersey von Alles für Selbermacher*
            Jersey uni schwarz und mint von Alles für Selbermacher*
            Bündchen von Alles für Selbermacher*
Einige Farben sind wohl derzeit ausverkauft, kommen aber wieder!
                                                                                                                        *Werbung


Ich reihe mich jetzt noch als eine der letzten bei RUMS ein und verlinke auch bei Outnow!  Und dann gibt es jetzt gleich eine Folge GNTM. Morgen zeige ich euch dann mehr von meiner Bernina Coverlock!

Habt einen schönen Abend!





Donnerstag, 11. Dezember 2014

Malou aus Triangles (RUMS #13/14)

Gestern morgen war erst der Stoff zugeschnitten und mit einem fertigen Hoodie bei Weitem nicht zu rechnen. Aber ich habe es gestern abend doch noch irgendwie geschafft :)
Es ist diesmal eine Malou von Frau Liebstes geworden. Aus schwarzem Interlock und dem tollen Triangle Sweat in marshmallow von Alles-Für-Silbermacher, nach dem Design von Andrea Lauren!


Malou aus Triangles Marshmallow

Leider stehe ich mit Ösen auf Kriegsfuß, sonst hätte meine Malou auch diesen tollen Tunnelzug an der Kapuze mit Bändern. Ich bin noch auf der Suche nach der optimalen Lösung. Ausprobiert habe ich schon so viel, aber die Dinger reißen mir ständig aus....

 Malou aus Triangles Marshmallow

Natürlich kam ich auch an dem süßen Brillenbär und dem Panda nicht vorbei ;) Ihr werdet also in nächster Zeit einiges aus diesen tollen Stoffen bei mir sehen.

Malou aus Triangles Marshmallow
                                                                         schwarzer Interlock von Lillestoff
Bündchen von Stoff und Stil
Schnittmuster Malou von Ki-ba-doo


Und jetzt geht's zu später Stunde noch zu RUMS und auch zu Outnow!

Habt einen schönen Tag!


Donnerstag, 20. November 2014

Else Else (#RUMS 10/14)

Endlich habe ich es geschafft und mir auch eine Else genäht!
Es lag diesmal nicht am Zeitmangel... Der Schnitt von Schneidernmeistern lässt sich nämlich in hundertdrölfzig Variationen nähen. Monika hat ihn ja treffenderweise Else - sieben auf einen Streich genannt.
Da fällt einem die Entscheidung nicht leicht und ich musste doch etwas länger überlegen, vor allem nachdem ich die tollen Kleider und Hoodies in Instagram und in der Else-Blogtour gesehen hatte.

Aber ich fange mal an. Die erste Überlegung nach der Stoffauswahl war Kleid mit Kapuze oder ohne, U-Boot Ausschnitt oder nicht, Bündchen unten ja oder nein oder doch erst die Hoodieversion... Ich war hin und hergerissen, hätte ich doch gerne alle gleichzeitig genäht ;)

Da das ja nicht möglich war, fiel die Entscheidung irgendwann auf den Hoodie. Ich hatte vor einigen Wochen schon angekündigt, dass ich einige Hoodie Schnittmuster für mich testen möchte. Den Anfang hatte Kanga ja schon gemacht.

Und nun Else! Es ist defintiv ein Schnitt, den ich als Hoodie noch öfter nähen werde, denn
bereits bei der ersten Anprobe war ich total begeistert von der Paßform. Else schließt an den Schultern perfekt ab! Die Armlänge passt genau! Was will man mehr, als einen Schnitt an dem man nichts verändern muss?!

Else Else


boocadeaux: Elsehoodie aus Dancing in the Raindrops

Es stehen drei Kapuzen zur Auswahl. Ich mag die überlappende Version, die Monika von Schneidermeistern in einem Freebook veröffentlicht hat.

boocadeaux: Elsehoodie grau

Die Armpatches sind nicht im Ebook enthalten. Sie sind wie auch das Kapuzenfutter aus dem Lillestoff Dancing in the Rain Jersey. Davon habe ich mir ein paar Meter gebunkert, als er vor einigen Wochen wieder erhältlich war...;)
 
Else Elsenhoodie aus Dancing in the rain


                                                      And hier are the facts: Else von Schneidermeistern
                                                                                          grauer Sommersweat von Stoff und Stil
                                                                                          Dancing in the Raindrops von Lillestoff

Unten rechts durften einige Tropfen aus dem Jersey dann noch als Applikation Platz nehmen. 

Meine nächste Else wird ein Kleid. Allerdings weiß ich da auch diesmal nicht, ob mit Kapuze, U-Boot Kragen, Rundhalsausschnitt, Bündchen unten ja oder nein.... Aber wenigstens weiß ich schon aus welchem Stoff es sein wird!

Verlinkt bei RUMS und bei der Elsenparty von Schneidernmeistern!

Ich hüpfe jetzt rüber zu Instagram. Dort gibt es später noch ein anderes Bild von meinem Elsenhoodie unter dem hashtag Elsenschwestern zu sehen. Schaut doch mal vorbei :)

Habt einen schönen Tag!



Donnerstag, 23. Oktober 2014

Heute Kanga (RUMS #6/14)

Ich möchte in den nächsten Wochen einige Hoodie Schnittmuster für mich ausprobieren. Es gibt mehrere tolle Schnitte, die mir richtig gut gefallen... Den Anfang macht Kanga von Jolijou, den ich schon vor einiger Zeit genäht habe. In der kurzen Variante aus petrolfarbenem Kuschelsweat mit gefütterter Kapuze aus Hamburger Liebe Daisy.





Schnittmuster: Kanga von Jolijou über Farbenmix
Stoff: Sweat von Stoff und Stil
Kapuzenfutter: Daisy von Hamburger Liebe aus meinem Stoffregal


Verlinkt bei RUMS.