Donnerstag, 29. Juni 2017

Billund aus Blossom Stripes (RUMS #40)

Der Sommer legt hier gerade eine kleine Pause ein und da passt es ja ganz gut, dass ich euch heute einen Sweater zeigen möchte. Genäht habe ich Billund von Pech und Schwefel aus dem Sommersweat Blossom Stripes von Alles für Selbermacher. Und obwohl ich die letzte Zeit eigentlich lieber unbunte Stoffe für mich vernähe, mag ich den Pulli sehr gerne und habe ihn auch schon oft getragen.

Sweater Billund von Pech und Schwefel aus Blossom Stripes Sommersweat von Alles für Selbermacher
Schnitt: Billund von Pech und Schwefel
Stoff: Blossom Stripes Sommersweat von Alles für Selbermacher


Verlinkt bei RUMS.

Liebe Grüße
Doro

Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt.

MerkenMerkenMerkenMerken

Samstag, 8. April 2017

Raglanshirt kids von der Erbsenprinzessin

Das Longsleeve von der Erbsenprinzessin nähe ich nun schon seit mehr als drei Jahren in allen möglichen Varianten. Als Kurzarm, Langarm, mit und ohne Bündchen. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, dass ich für Britta ihr neues Ebook "Raglanshirt kids" probenähen durfte.
Da Wikinger als Motiv hier immer noch hoch im Kurs liegen und das Wikinger Longsleeve inzwischen leider zu klein geworden ist, gab es für den Jüngsten ganz schnell ein neues.
Raglanshirt Kids von der Erbsenprinzessin mit Wikinger von Susalabim

Käptn Gräte ist mir dann eher zufällig beim Aufräumen des Stoffregals in die Hände gefallen und die Kombi mit gelben Bündchen mag ich gerade sehr!

Raglanshirt Kids von der Erbsenprinzessin aus Käpt'n Gräte
Schnittmuster: Raglanshirt von der Erbsenprinzessin
Stoff: Jersey Käptn Gräte von Alles für Selbermacher
Streifenjersey grau-blau von Stoff und Stil
Plotterdatei: Coole Jungs von Kunterbuntdesign

Verlinkt bei Made4Boys

Neben dem Raglanshirt kids sind auch noch das Vokuhila Shirt und das Skinny Shirt erschienen.
Britta hat ein Lookbook erstellt, in dem die vielen Raglanshirts aus dem Probenähen zu sehen sind. Es ist so toll geworden und es sind unfassbar viele Shirts entstanden. Schaut es euch unbedingt an!

Habt ein schönes Wochenende!



Liebe Grüße 
Doro

Dienstag, 4. April 2017

Cambag Tessa - die Zweite

Hier ist meine zweite Cambag Tessa! Aussen aus grauem Faltenbalg und gefüttert mit einem meiner Lieblingsstoffe von Gütermann. Faltenbalg ist ein wasser- und schmutzabweisender Baumwollstoff, der eigentlich für die Aufstelldächer von Bussen verwendet wird.  
Cambag Tessa aus Faltenbalg
Den Stern habe ich geplottet und mit einer Veredelungsfolie überzogen. Leider hatte ich dabei den Druck der Presse zu niedrig eingestellt. Deshalb ist das Ergebnis etwas anders ausgefallen als geplant, aber trotzdem schön! 

Cambag Tessa aus Faltenbalg mit Stern

Ich habe, wie schon bei der Anker Cambag, auch diesmal wieder die größere Variante mit den Maßen 20x14x5cm genäht. 

Cambag Tessa aus Faltenbalg mit Stern

Schnittmuster: Cambag Tessa von Crearesa
Faltenbalg: Stoff am Stück
Ringe und Reißverschlüsse: Snaply
Flex- und Veredelungsfolie: Happyfabric


Die Cambag Tessa gibt es noch bis 11.4. zum Einführungspreis. 

Verlinkt bei Creadienstag und HoT.


Liebe Grüße 
Doro


MerkenMerken

Donnerstag, 30. März 2017

Cambag Tessa (RUMS #39)

Letzte Woche habe ich sie in Instagram schon geteasert und heute kann ich sie endlich zeigen. Die Cambag Tessa von Crearesa! Ich liebe große Taschen, aber für zwischendurch hat mir genau so eine kleine tolle Umhängetasche gefehlt.
Cambag Tessa - Umhängetasche aus Zeltstoff und Anker Chambray
Im Ebook sind zwei Größen enthalten. Ich habe hier die Größe 2 (20x14x5cm) genäht, die perfekt ist für mein großes Reini Portemonnaie, Handy und was sonst noch so alles an Krimskrams mit muss.

Bei den Stoffen habe ich mich für schwarzen Zeltstoff und Anker Chambray entschieden. Innen durfte es dann etwas bunter werden!

Cambag Tessa - Umhängetasche aus Zeltstoff und Anker Chambray
Den fertigen Tragegurt habe ich mir schon vor längerer Zeit bei Machwerk gekauft. Er ist in der Länge verstellbar und passt ganz wunderbar an die silbernen Ring Schnappverschlüsse von Snaply. 
Die habe ich eigentlich nur aus der Not heraus gekauft, da die D-Ringe ausverkauft waren. Zum Glück... denn die Ringe gefallen mir so gut, dass ich sie mir gleich noch in gold und kupfer nachbestellen musste ;) 


Cambag Tessa - Umhängetasche aus Zeltstoff und Anker Chambray
Schnittmuster: Cambag Tessa von Crearesa
Stoffe: schwarzer Zeltstoff von Stoff am Stück
Ankerchambray von der Glücksmarie
Innenstoff von Stoff und Stil 
Ring Schnappverschlüsse von Snaply
Reißverschlüsse und Tragegurt von Machwerk



Alle anderen Cambags aus dem Probenähen gibt es bei Crearesa im Blog und heute auch bestimmt bei RUMS sehen! Ich habe noch eine weitere genäht, die ich nächste Woche zeigen werde. 

Das Ebook Cambag Tessa gibt es noch bis zum 11.4. zum Einführungspreis.


Habt einen schönen Tag!


Liebe Grüße 
Doro


MerkenMerken

Samstag, 18. März 2017

Knit Along bei Rosa P. - Jacke mit Zopfmuster (Teil 2)

Meine Jacke mit Zopfmuster nach der Strickanleitung von Rosa P. nimmt Form an!
Der Anfang war holprig... Immer wieder musste ich auftrennen. Manchmal waren es nur ein paar Maschen, aber immer wieder auch mal mehrere Reihen. Entweder hatte ich eine Masche vergessen oder aus Versehen einen ganzen Abschnitt falsch gestrickt.
Das Knopfloch ist nun doch in der linken statt rechten Blende gelandet, aber das stört mich nicht.

Knit Along bei Rosa Pe. - Jacke mit Zopfmuster (Teil 2)


Mittlerweile klappt es recht gut, dass Muster prägt sich langsam ein und ich komme nun hoffentlich an den nächsten Abenden ein gutes Stück voran!

Für eine zweite Jacke mit Zopfmuster ist auch die hellgraue Wolle inzwischen auch eingetroffen. Sie gefällt mir sogar noch ein kleines bisschen besser als die khakifarbene.

Knit Along bei Rosa Pe. - Jacke mit Zopfmuster (Teil 2)


Die Bilder sind schon Anfang der Woche entstanden. Das Jäckchen ist inzwischen schon ein gutes Stück gewachsen. Meinen Beitrag  schicke ich jetzt in Rosas Strickcafé und schaue mal, ob noch mehr Nachzügler dabei sind.


Habt ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Doro